25 Jahre Betreuungsrecht-(k)ein Grund zu feiern?!


Am 01.01.1992 trat das Betreuungsgesetz für die Betreuung volljähriger Menschen, wie wir es heute kennen, in Kraft. Damit wurden die, bis zu dem Zeitpunkt gängigen, Entmündigungen und Vormundschaften abgeschafft. Die Rechtsstellung betreuter Menschen hat sich dadurch deutlich verbessert. Seither steht die Selbstbestimmung der Betroffenen im Mittelpunkt.

Unsere Hauptaufgabe nach dem Gesetz ist, neben der Betreuungsführung, die Unterstützung und Begleitung ehrenamtlicher Betreuer und die Beratung zu Vorsorgemöglichkeiten. Bereits seit mehr als 60 Jahren kümmern sich die Mitarbeiter unseres Betreuungsvereins, unter dem Grundsatz „betreuen statt verwalten", um die Belange hilfsbedürftiger Menschen.

Seit 1995 sind die Stundensätze für die Betreuungsführung trotz stets steigender Kosten unverändert geblieben. Die kommunalen Fördermittel, die zur Verfügung gestellt werden um zu Vorsorgemöglichkeiten zu informieren und zu beraten sowie die ehrenamtliche Betreuungsführung zu unterstützen sind gering. Wir sind aufgrund dieser Rahmenbedingungen gezwungen, zunehmend mehr Betreuungen zu führen, um den Erhalt des Vereines zu gewährleisten.

Gleichzeitig stellen wir fest, dass noch immer viele Vorurteile und auch Ängste rund um das Thema Betreuung bestehen und hier nach wie vor großer Aufklärungsbedarf besteht. Auch steigt die Nachfrage nach Beratung rund um das Thema Vorsorgemöglichkeiten. Um unsere Arbeit unserem Anspruch entsprechend weiterführen zu können, muss sich schnellstmöglich etwas an der Finanzierung ändern! Noch zögert der Gesetzgeber, hier nachzubessern. Daher mussten bereits einige Betreuungsvereine ihre Tätigkeit einstellen und noch immer stehen viele Vereine kurz vor der Schließung.

Wenn Sie unseren gemeinnützigen Verein finanziell unterstützen möchten, freuen wir uns über eine Spende auf folgendes Konto:
Betreuungsverein im Diakonischen Werk Wiesbaden
IBAN: DE93 5105 0015 0100 0625 34

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus und informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu unseren Tätigkeiten!

 

 

 



Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

Montag und Mittwoch:
13:00 - 16:30 Uhr

Rheinstr. 65
65185 Wiesbaden
Tel. 0611 / 360 91-0
Fax 0611 / 360 91 -20
 

site created and hosted by nordicweb