Fachberatung Demenz

Unsere Fachberatung verfolgt das Ziel, Menschen mit Demenz
und ihren Angehörigen ein höchst mögliches Maß an gemeinsamer Lebensqualität zu erhalten.

In unserer Fachberatungsstelle werden Ratsuchende über das vielfältige
Angebot an Hilfen für Menschen mit Demenz in Wiesbaden beraten und informiert:

•     wir beraten telefonisch, persönlich und
        bei Ihnen zu Hause
•     wir beraten kostenlos und vertraulich
•     wir beraten praxisorientiert
•     wir sind Partner im Forum Demenz
        Wiesbaden

            

Unsere Angebote in der Kurzübersicht:

Einzel- und Familiengespräche
Wir besuchen Sie nach Absprache gerne in Ihrem Zuhause
und nehmen uns Zeit für Ihre Anliegen.

 

• Die Betreuungsgruppen für Menschen mit Demenz
bieten regelmäßig zeitliche Entlastung und damit Freizeit für den Angehörigen und Gemeinschaftserleben und Geselligkeit für den Erkrankten.

• Das Angehörigen-Café
eröffnet die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre
vom Pflegealltag abzuschalten, Erfahrungen auszu-
tauschen und Ideen zu entdecken, wie der Pflegealltag
erleichtert werden könnte.

 

Urlaub für Menschen mit Demenz und für
ihre Angehörigen bieten wir einmal im Jahr
in Zusammenarbeit mit dem Amt für Soziale
Arbeit der Stadt Wiesbaden und dem
Forum Demenz Wiesbaden an.

• Das Tanz-Café
ist ein Kooperationsprojekt mit dem Tanz-Club
Blau-Orange Wiesbaden. Tanzen als gesellige
Aktivität verleiht dem Erkrankten und seinem
Angehörigen fröhliche Erinnerungen und
stiftet Wohlgefühl, Geborgenheit und natürlich
körperliche Vitalisierung.

 

Sport & Talk ist ein unterstütztes Selbsthilfeangebot für Menschen im frühen Stadium einer Demenz.

 

KulturSportvorOrt ist eine begleitete Selbshilfegruppe für Menschen mit beginnender Demenz, Aktivprogramm verbunden mit Erzählcafe.

 

Qualifizierung und Begleitung freiwillig Engagierter
Viele unserer Angebote sind nur durch die tatkräftige
Unterstützung freiwillig engagierter, ehrenamtlicher
Helferinnnen und Helfer möglich. Unsere Fach-
beraterinnen führen sie in ihre Aufgabenfelder ein
und begleiten und unterstützen die Helfenden durch
regelmäßige Fortbildungen und Angebote zum
Erfahrungsaustausch.

Weitere Informationen und Kontakt:

Diakonisches Werk Wiesbaden

Rheinstr. 65
65185 Wiesbaden
E-Mail: fachberatungdemenz@dwwi.de

Uschi Frühauf
Telefon: 0611-36091-49
E-Mail: ursula.fruehauf@dwwi.de

Barbara Berg
Telefon: 0611-36091-29
E-Mail: barbara.berg@dwwi.de

Gabriele Hofmann
Telefon: 0611-36091-47
E-Mail: gabriele.hofmann@dwwi.de

Sabrina Wilken
Telefon: 0611-36091-62
E-Mail: sabrina.wilken@dwwi.de

Fax: 0611-36091-20



Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

Montag und Mittwoch:
13:00 - 16:30 Uhr

"Es wird Freude sein vor den Engeln Gottes über einen Sünder, der Buße tut."
lLK 15,10

Rheinstr. 65
65185 Wiesbaden
Tel. 0611 / 360 91-0
Fax 0611 / 360 91 -20
 

site created and hosted by nordicweb