Tanz-Café

 für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

Die Idee

Menschen mit Demenz sind häufig noch sehr aktiv und mobil, doch an geselligen     Aktivitäten wird meist nicht mehr teilgenommen. Musik gibt uns Orientierung und emotionale Anregung, der Tanz körperliche Vitalisierung. Vertraute Melodien von Früher wecken Erinnerungen, stiften Wohlgefühl, geben Geborgenheit und Sicherheit.
Im Tanz-Café tanzen die Besucherinnen und Besucher zu bekannten Melodien aus den letzten Jahrzehnten, alle miteinander, mal zu zweit, mal als Polonaise und auch mal allein. Es wird gelacht, manche knüpfen  Kontakte und halten ein Schwätzchen miteinander. Mit dem Tanz-Café in Kooperation mit dem Tanz-Club Blau-Orange Wiesbaden bietet das Diakonische Werk Wiesbaden die Möglichkeit, an einem Angebot des gesellschaftlichen Breitensports teilzunehmen. Damit soll einen Beitrag zu einer aktiven Nachbarschaft und zu gesellschaftlicher Teilhabe geleistet werden.

Das Tanz-Café ist insbesondere gedacht für Menschen mit Demenz und deren Angehörige, aber auch für alle älteren Menschen, die Freude an Musik, Bewegung und Kontakt haben.
Sie haben die Möglichkeit....
            •    Kontakte zu anderen Menschen aufzubauen
            •    Gemeinschaft zu erleben, sich zu amüsieren und fröhlich zu sein
            •    in unbeschwerter Atmosphäre Ihrem Alltag für ein paar Stunden zu entfliehen
            •    Ihr Selbstwertgefühl und Wohlbefinden zu stärken

Termine für das Tanz-Café

 Das Tanz-Café findet monatlich statt
jeweils freitags von 15.00 bis 17.00 Uhr:

10.02.2017 Kostümball
10.03.2017 Frühlingsgefühle
14.04.2017 Karfreitag, kein Tanz-Café!
12.05.2017 Tanz im Mai
09.06.2017 Sommerhits
14.07.2017 Like Ice in the Sunshine
          Sommerpause im August
08.09.2017 Country & Western
13.10.2017 Oktoberfest
10.
11.2017 Gegen den Novemberblues
08.12.2017 Weihnachtsball 

Der aktuelle Flyer mit den Terminen für 2017 als  Download

Anschrift des Cafés:

Tanz-Club Blau-Orange Wiesbaden                               
Erich-Ollenhauer-Str. 6 - 8
65203 Wiesbaden-Biebrich (Gibb)                                

Parkplätze sind ausreichend vorhanden
Buslinie 39 - Haltestelle Andreas-Hofer-Straße
Buslinie 14 - Haltestelle Tannhäuser Straße (10 Minuten Fußweg)

Kosten und Finanzierung:

Die Teilnahme am Tanz-Café ist für die Gäste kostenlos. Spenden sind herzlich willkommen.
Finanzierung: Landeshauptstadt Wiesbaden und die Pflegekassen.

Kontakt und weitere Informationen:

Diakonisches Werk Wiesbaden
Rheinstraße 65
65185 Wiesbaden
Telefon:  06 11 - 3 60 91-49 
Gabriele Hofmann und Ursula Frühauf

E-Mail:     

gabriele.hofmann@dwwi.de 

ursula.fruehauf@dwwi.de



Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

Montag und Mittwoch:
13:00 - 16:30 Uhr

Rheinstr. 65
65185 Wiesbaden
Tel. 0611 / 360 91-0
Fax 0611 / 360 91 -20
 

site created and hosted by nordicweb